ASG Antoniter Siedlungsgesellschaft
 
Das Projekt
Zielgruppe
Ambulante Betreuung
Selbstorganisiertes Leben
Die Wohngemeinschaft
Kosten
Infomaterial
Presse Galerie

Anzeige Demenz WG Lindlar 2011

Sie versorgen einen hilfebedürftigen Menschen und suchen eine Alternative zum Pflegeheim?

Sie wollen auch weiterhin Einfluss auf die Pflege und Betreuung Ihres Angehörigen haben?

Sie sind selbst hilfebedürftig und suchen eine Alternative zu Ihrer jetzigen Wohnung?

Wir bieten Ihnen im Herzen von Lindlar eine Alternative.


„Nicht allein und nicht im Heim“

das ist das Motto von ambulant betreuten Wohngemeinschaften. Sie sind eine neue Wohn-
und Lebensform für Menschen mit Demenz. In einer kleinen Wohnung leben sie als Mieter
zusammen. Man verständigt sich gemeinsam und verbindlich auf einen ambulanten Dienst,
den dann alle beauftragen und sichert sich so gegenseitig eine „Rund um die Uhr Betreuung“.

Ein wichtiger Faktor in dem Konzept sind die Angehörigen und Betreuer. Denn wenn der
Mieter selber nicht mehr in der Lage ist, seine Dinge zu regeln dann übernehmen Sie das
Mitspracherecht. Das heißt, Sie bestimmen für sich oder Ihre Angehörigen alle wesentlichen
Dinge der Gemeinschaft mit, z.B. die Frage wie viel Geld in die Haushaltskasse fließt oder
wer einziehen darf. Sie haben einen Schlüssel zur Wohnung und jederzeit Zutritt.

 

Kontakt Impressum